Das Wunder der 4 Vitamin C – haltigen Früchte, die Sie unbedingt kennen sollten.

Wunder der 4 Vitamin C
Vitamin C – haltige – früchte
  • LIMETTEN sind reich an Vitamin C. Das Vitamin neben anderen Funktionen – wichtig für den Knochen- und Zahnaufbau. Limetten werden oft verwendet in Smoothies, Cocktails und zum Verfeinern von Saucen.
LIMETTEN
Foto: Google.com
  • Die Säure der ZITRONE wirkt äußerst erfrischend auf den Körper. Der hohe Vitamin Gehalt stärkt das Immunsystem und das Bindegewebe. Bei einer herannahenden Erkältung gibt es nichts Besseres als eine Tasse heiße Zitrone. Außerdem wirkt die Zitrone desinfizierend.
ZITRONE
Foto: Google.com
  • ORANGEN – die beliebteste Zitrusfrucht der Welt ist bekanntermaßen reich an Vitamin C und wird daher vor allem zur Stärkung des Immunsystems genutzt. Ebenso liefert sie Vitamine der B-Gruppe, die Blutbildung und Wachstum unterstützen, sowie Mineralstoffe wie Calcium, Phosphor und Eisen. Wahre Alleskönner, die Orangen!
ORANGEN
Foto: LovePHY / shutterstock.com
  • Eine MANDARINE deckt fast die Hälfte des täglichen Bedarfs an Vitamin C. Gerade im Winter ist sie also eine willkommene Nährstoff- und Vitamin quelle. Sie hat im Vergleich zu anderen Zitrusfrüchten einen relativ hohen Fruchtzuckergehalt. Wenn der kleine Süßigkeiten Hunger zwischendurch kommt, können Sie eine Mandarine essen und der Hunger ist gestillt.
ORANGEN
Foto: quarks.de

Text Quelle: Ulmann Medien

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein